RSS Facebook Twitter

Hauptseite » Was die Branche bewegt » Gedanken zur Farbgestaltung von Morgen – Wie funktioniert Farben CI von Morgen?

Gedanken zur Farbgestaltung von Morgen – Wie funktioniert Farben CI von Morgen?

c2p_02_Farben_ci_1000_350.jpg

Für Designer und Grafiker ist es heutzutage immer schwieriger, ein Farben-CI zu gestalten, welches crossmedialen Ansprüchen gerecht wird. Zudem muss eine Farbe auch in unterschiedlichen Programmen und auf diverse Ausgaben ausgegeben werden können.

Mit freieFarbe haben wir es uns zum Ziel gesetzt, Ihnen Hilfsmittel und Wege aufzuzeigen, wie Sie crossmediales Farbdesign zukünftig auch praktizieren können.

Weitere Informationen.
Hier geht es zum Video.

Autor / Quelle:
Peter Jäger / com2publish
Thema:
Crossmedia
Software:
freieFarbe – Digitaler Farbatlas


Hauptseite

Kategorien

Die neusten Forenbeiträge



Sitemap





nach oben