Aktuelle Branchen-Mitteilungen

Login-Allianz der Verleger: ein Datenpool gegen die Google-Dominanz

08.10.2018

medienalianz_1000
Die Schweizer Verlage haben einen Plan, wie sie den globalen Mediengiganten die Stirn bieten wollen, um sich ein grösseres Stück vom Werbekuchen abzuschneiden. Sie wollen die Nutzer dazu bringen, freiwillig persönliche Daten abzuliefern. Damit wollen sie der Werbewirtschaft attraktivere Angebote machen. Klingt gut, hat aber – mindestens – einen Haken.

Die malerische Kulisse des Luzerner Seebeckens hatte bisher nur selten seinen beruhigenden Charakter auf das Swiss Media Forum im Luzerner Kultur- und Kongresszentrum übertragen. Wenn die Vordenker und Lautsprecher der Schweizer Medienhäuser gleichzeitig auf einem Podium diskutierten, erinnerte dies in den Vorjahren oft an eine griechische Tragödie. Gar nicht antik ging es zum Schluss des diesjährigen Swiss Media Forums zu.

Immer wieder hatten Schweizer Medienhäuser über Mittel und Wege diskutiert, um auf dem Werbemarkt gegen Google, Facebook, Amazon & Co besser zu bestehen und Werbegelder in der Schweiz zu behalten. Mediaagenturen hatten gegenüber der MEDIENWOCHE Wege beschrieben, um dieses Ziel zu erreichen: «Nur wenn sich die beiden grossen Vermarkter auch für gemeinsame Lösungen im Bereich übergreifende Logins und Datenaustausch finden, können sie den grossen internationalen Medienunternehmen etwas entgegensetzen. Wenn sich im Moment ein Schweizer bei einer Plattform mit seinem Google- und Facebook-Login anmeldet, dient dies vor allem denen, um noch mehr Daten zu sammeln und sie dann auch gewinnbringend wieder zu verkaufen», sagte etwa Beat Krebs, CEO der Agentur Publicis Media, die unter anderem die Werbegelder von Nestlé und L’Oréal betreut.

Michael Ziesmann, medienwoche.ch | Bild medienwoche.ch

weiter lesen >>

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
16.02.2019 - 29.06.2019

3400 Burgdorf, BE
Samstag, 16. Feb. 2019, 08.30 Uhr - Samstag, 29. Juni 2019, 08.30 Uhr

Lehrgang

Mit dem Erwerb des Zertifikats Publisher Basic beweisen Sie Ihre Kompetenz für die Mitarbeit bei der Gestaltung und Umsetzung von Publishing-Projekten. Das Zertifikat wird bei den Arbeitgebern immer bekannter; diese wissen, dass Sie mit diesem Abschluss sehr gutes KnowHow erworben haben. Nach erfolgreicher Absolvierung dieses Lehrgangs sind Sie in der Lage, die Zertifikatsprüfung abzulegen.

Ja

Organisator: PubliCollege GmbH

Kontaktinformation: Beat Kipfer, E-Mailinfo AT publicollege DOT ch

www.publicollege.ch

Publisher Basic
Veranstaltungen
28.02.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 28. Feb. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen anhand konkreter Workflows die Möglichkeiten und Vorteile einer automatischen PDF-Prüfung und -Korrektur vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=113

Switch PDF Automation Server

HDS Portalpartner

HDS Portalpartner
cleverprinting_logo_white
HDS Portalpartner
flyerline_startseite
HDS Portalpartner
callas_grau
HDS Portalpartner
Quark-startseite
HDS Portalpartner
PBU_Logo_weiss
HDS Portalpartner
AXA_Company_logo_rgb_Graustufen