Aktuelle Branchen-Mitteilungen

Variable Daten schaffen den Ausgleich – alles für jeden individuell und doch für alle gleich.

08.10.2018

PDF

PDF/VT – der ISO-Standard für variable Daten

Es gibt viele unterschiedliche (zum Teil proprietäre) Formate zur Definition variabler Druckdaten, mit denen zudem oft aufwendige Designs kompliziert oder nicht möglich sind. Der neue ISO-Standard PDF-VT soll hier Abhilfe schaffen.

Effizienz dank XObject-Ressourcen
PDF/ VT verwendet XObject-Ressour - cen zur Definition von statischen und wiederholten Seitenteilen. Es gibt in PDF Image XObjects (für Bilder), Forms XObjects (gruppierte Text-, Vek - tor- und Bild-Objekte) und Reference XObjects (mit Verweisen auf externe Dateien). Wiederholte Seitenelemente (z.B. Logo, Hintergrund) werden nur einmal als XObject-Ressource in der PDF-Datei abgespeichert. Das ergibt kleinere Dateien, die schneller erzeugt werden können. Der Hauptvorteil ist aber, dass ein PDF/ VT-kompatibles Ausgabesystem diese XObjects nur einmal rendern (rippen) muss. Die XObjects werden in gerenderter Form zwischengespeichert und können ohne grossen Zusatzaufwand mehr - fach ausgegeben werden.

Weitere Informationen.

Autor / Quelle: Stephan Jaeggi / Publisher
Thema: PDF/VT – der ISO-Standard für variable Daten

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
18.10.2018

Online
Donnerstag, 18. Okt. 2018, 20.00 - 21.00 Uhr

Webinar

Den Start ins E-Commerce leicht gemacht

Ja

Organisator: Eric Mächler

Kontaktinformation: E-Mailinfo AT ericmaechler DOT com

https://events.genndi.com/register/818182175026318367/66670f3c07

Veranstaltungen
19.10.2018

München
Freitag, 19. Okt. 2018, 10.36 Uhr

Seminar

Wer digitale Dokumente für PC, Tablet oder Handys erstellen will, der muss umdenken. Die alten Arbeitsweisen und Regeln, die bei Printprodukten die Standards gesetzt haben, die gelten hier nicht mehr. Um nur einige Stichpunkte zu nennen: RGB statt CMYK, 16 zu 9 statt DIN A4, einseitig statt doppelseitig, scrollen und tippen statt umblättern. Dazu kommt die Interaktivität, die das PDF bietet: Automatisch zoomen und verlinken, Seitensprünge, Sound- und Videoeinbettung, Einbettung von 3D-Objekten, Schaltflächen und Formulare, Kommentare.

München, Freitag, 19.10.2018, Teilnahmegebühr 534,31 Euro (incl 19% MwSt), 9.30 bis 17.30 Uhr

Ja

Organisator: Cleverprinting

https://www.cleverprinting.de/pdf-first/

PDF first – Digitale Dokumente für PC, Tablet, mobile Endgeräte

HDS Portalpartner

HDS Portalpartner
callas_grau
HDS Portalpartner
PBU_Logo_weiss
HDS Portalpartner
cleverprinting_logo_white
HDS Portalpartner
AXA_Company_logo_rgb_Graustufen