Aktuelle Branchen-Mitteilungen

Was macht einen guten Arbeitgeber aus? So findest du den richtigen Arbeitgeber für dich.

20.12.2021

arbeitgeber_1000

Jeder möchte gerne in einem Unternehmen arbeiten, in dem er sich wohlfühlt und dessen Werte er teilt. Aus diesem Grund investieren immer mehr Firmen in Employer Branding, um die eigene Arbeitgebermarke zu stärken und talentierte Mitarbeiter zu gewinnen. Doch wie lässt sich ein guter Arbeitgeber finden? Im folgenden Artikel gehen wir im Detail darauf ein, was einen attraktiven Arbeitgeber ausmacht und wie du den richtigen Arbeitgeber für dich findest.

Aktuellen Studien zufolge verbringen wir rund ein Drittel unseres Erwachsenenlebens bei der Arbeit. Aber sollte unsere Arbeit, die einen beachtlichen Teil unseres Lebens einnimmt, nicht mehr sein als nur eine bloße Geldquelle? Was können wir also tun, um einen Arbeitgeber zu finden, bei dem wir uns wohlfühlen?

1. Arbeitsplatzsicherheit und Weiterbildungsmöglichkeiten

Bei der Job-Entscheidung solltest du langfristig planen. Stellt der neue Arbeitgeber kostenlose Weiterbildungsprogramme bereit oder ist die Möglichkeit vorhanden, an externen Schulungen teilzunehmen? Und wie sind deine Chancen, mit den neu erlernten Fähigkeiten und wachsender Berufserfahrung auf der Karriereleiter aufzusteigen? Diese Fragen gilt es unbedingt zu beantworten, damit du dich womöglich nicht in einer beruflichen Sackgasse wiederfindest. In Sachen Perspektive solltest du dir im Klaren sein, wie sicher deine Stelle beim neuen Arbeitgeber ist. Dazu gehört auch die Frage, wie viel Wert die Firma auf Solidität legt.

2. Attraktiver Standort und gute Unternehmenskultur

Der beste Job der Welt kann im Laufe der Zeit zum Desaster werden, wenn dein Pendelweg zu lange ist oder du wegen schlechter Verkehrsanbindung ständig mit Verspätung ankommst. Nur du selbst kannst darüber entscheiden, was dir letztendlich wichtiger ist: Der Traumjob oder eine Arbeitsstelle, die du schnell mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen kannst. Handelt es sich um eine wirklich gute Stelle, dann wäre eventuell auch ein Umzug lohnenswert. Darüber hinaus kommt auch der Unternehmenskultur eine besonders wichtige Rolle zu. Gibt es beispielsweise starre oder flache Hierarchien und einen vertrauensvollen Umgang mit den Mitarbeitern? Welche Werte sind der Firma wichtig? Prüfe auf jeden Fall, ob die Unternehmenskultur zu deiner Einstellung und Persönlichkeit passt und unterschätze keinesfalls die Bedeutung, die Moralvorstellungen deines neuen Arbeitgebers zu teilen.

3. Selbstverwirklichung im Job

Ein guter Arbeitgeber sollte dir die Möglichkeit bieten, bei der Arbeit eigene Ideen mit einfließen zu lassen. Selbstverwirklichung am Arbeitsplatz ist wichtig, um Arbeitsfrust zu vermeiden. Aus diesem Grund solltest du schon beim Vorstellungsgespräch klären, ob dir der neue Arbeitsplatz Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung bietet. Selbstverwirklichung bedeutet, dass deine Talente bei deiner Arbeit zum Einsatz kommen. Wenn du beispielsweise wenig technisches Verständnis mitbringst, wirst du als Quereinsteiger in der IT-Branche kaum deine Erfüllung finden. In vielen Fällen lässt es sich schon an der Stellenanzeige erkennen, ob es sich hierbei wirklich um deinen Traumjob handelt. Viele Arbeitgeber haben die Bedeutung einer Selbstverwirklichung im Beruf schon längst erkannt und schaffen für ihre Mitarbeiter Möglichkeiten, die eigenen Talente mit einzubringen. Denn begeisterte und motivierte Arbeitnehmer tragen in besonderem Maße zum Unternehmenserfolg bei.

Fazit

Einen guten Arbeitgeber zu finden, der optimal zu der eigenen Persönlichkeit und den Vorstellungen passt, ist nicht immer leicht. Wenn man allerdings einige Grundregeln beachtet, kann man die Chancen auf den Traumjob wesentlich erhöhen.

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
20.01.2022

Zoom Meeting
Donnerstag, 20. Jan. 2022, 08.21 - 08.22 Uhr

Vortrag

Die Neuerungen in Illustrator CC2022 sind sehr umfangreich. Vor allem im Bereich 3D hat Adobe hier einiges umgesetzt, was Grafiker lange vermisst haben. Monika Gause (http://www.gause.de), eine liebe Freundin der IDUG Stuttgart, wird uns einmal mehr Illustrator erklären und vermitteln, wie wir mit dem Funktionsumfang des Programmes unsere Ideen und Vorstellungen umsetzen können. Zudem erzählt sie uns von ihrer „36 Days of Type“ Challenge, bei der alle Buchstaben nur aus jeweils einem Ankerpunkt bestehen. Einen Vorgeschmack darauf könnt ihr auf Monikas Instagram- (https://www.instagram.com/vektorgarten) oder Behance-Account (https://www.behance.net/gallery/118643031/36-Days-of-Type-and-Anchor-Points) bestaunen.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

idugs78.eventbrite.com

Neues in Illustrator CC2022
Veranstaltungen
14.02.2022

Zürich, Online
Montag, 14. Feb. 2022, 07.30 - 18.00 Uhr

Word Press / Digitalisierung / Selbständigkeit

Digitalisierung und KMU's in der Schweiz Leistungsfähig im Zeitalter der Digitalisierung Machine Learning Künstliche Intelligenz CRM Change Management Kommunikation im Betrieb Kommunikation digitale Medien Digitale Vertriebsmodelle

Ja

Organisator: B. Isik

Kontaktinformation: B. Isik / Daniela Lovric, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/website-mit-wix-erstellen/

HDS Portalpartner
HDS Portalpartner
PBU_Logo_weiss
HDS Portalpartner
AXA_Company_logo_rgb_Graustufen
HDS Portalpartner
callas_grau