Alles um PDF und Print

pdfChip verschlankt Produktionsprozesse bei etikett.de

02.07.2020

Screenshot Etikett.de-1000x350

Seit kurzem ist auf etikett.de ein Transparency Label Generator verfügbar. Hier können Kunden durch das Transparency-Verfahren sichere Etiketten selbstständig konfigurieren und so ihre Marken vor Produktfälschungen schützen. Der gesamte Prozess – von der Auftragseingabe über die Druckfreigabe bis hin zur Produktion – verläuft vollständig automatisiert. Basis dafür ist pdfChip aus dem Hause callas software sowie eine von der calibrate Gmbh entwickelte Seitenbeschreibung, die die vom Kunden eingegebene Etiketten-Gestaltung als JavaScript Object Notation (JSON)-Datei speichert und über eine Schnittstelle an pdfChip weitergibt.

Bis vor einem Jahr hatte etikett.de zur Automatisierung des Digitaldrucks pdfToolbox von callas software im Einsatz. Um flexibler bei der Etikettenmontage zu sein, wechselte das Unternehmen zu pdfChip. pdfChip ist eine Lösung, die HTML-Dateien automatisiert in qualitativ hochwertige, farbgetreue und druckfähige PDF-Dokumente konvertiert. Es unterstützt dabei sämtliche HTML-Funktionen sowie CMYK, Schmuckfarben, XMP-Metadaten, PDF-Standards, Barcodes und vieles mehr. "Mit dieser Lösung können die besonderen Anforderungen des Etikettendrucks, die mit denen des individuellen, variablen Datendrucks vergleichbar sind, einfacher berücksichtigt werden", sagt Peter Kleinheider, Geschäftsführer der calibrate GmbH, die etikett.de bereits seit vielen Jahren berät. "Außerdem lassen sich mit pdfChip Barcodes generieren und auf Bögen oder Rollen positionieren, sodass sie für die Nachbearbeitung ausgelesen werden können."

Weiterlesen

Quelle: callas software

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
14.08.2020 - 18.09.2020

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 14. Aug. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 18. Sept. 2020, 15.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen. Erlangen Sie das Digicomp-Zertifikat zum Web Publisher. Mit dem Zertifikat bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 3'250.-
Dauer: 8.5 Tage (ca. 56 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/zertifizierung/software-anwendungs-zertifikate/publishing-zertifizierung/lehrgang-web-publisher

Veranstaltungen
19.08.2020 - 20.08.2020

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Mittwoch, 19. Aug. 2020, 08.30 Uhr - Donnerstag, 20. Aug. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Mit After Effects können Sie visuelle Effekte und Animationen für Video, Web, DVD und Blu-Ray erzeugen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen kennen und sehen inspirierende Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-after-effects-cc/kurs-adobe-after-effects-basic

HDS Portalpartner
HDS Portalpartner
AXA_Company_logo_rgb_Graustufen
HDS Portalpartner
callas_grau
HDS Portalpartner
PBU_Logo_weiss