Alles um PDF und Print

PDF/A-Konvertierung einfacher gestalten

31.03.2023

callas-PDFA-conversion-1000x350

PDF/A ist seit 2005 internationaler ISO-Standard für die Langzeitarchivierung und garantiert die sichere Reproduktion von Dokumenten über viele Jahre hinweg, unabhängig von technologischen Neuerungen bei Hard- und Software. Das Format sorgt für ein homogenes Archiv, indem sich sowohl digital entstandene als auch gescannte Dokumente aufbewahren lassen. Inzwischen gibt es PDF/A in den Normteilen -1, -2, -3 und -4. Dabei nimmt PDF/A-3 eine Sonderstellung ein, da – wie auch bei den anderen Normteilen – die eigentliche PDF-Datei einschränkt wird, aber das Einbetten beliebiger Dateiformate erlaubt ist. Auch der neueste Normteil, PDF/A-4, bietet diese Möglichkeit. Allerdings gibt es im Gegensatz zu PDF/A-2 und PDF/A-3 dafür eine spezielle Konformitätsstufe, nämlich PDF/A-4f.

Aufgrund dieser mittlerweile vier existierenden Sub-Standards von PDF/A stellt sich die Frage, in welchen von ihnen Unternehmen ihre Dokumente konvertieren sollten. Eine Antwort darauf erhalten liefert Dietrich von Seggern, Geschäftsführer von callas software, in diesem Beitrag: https://www.callassoftware.com/en/blog/making-pdf-a-conversion-easier

Über callas software:
callas software bietet einfache Möglichkeiten, um komplexe Herausforderungen im PDF-Umfeld zu bewältigen. Als Innovator von Verfahren entwickelt und vermarktet callas software PDF-Technologien für das Publishing, Prepress, den Dokumentenaustausch und die Dokumentenarchivierung. callas software unterstützt Mediendienstleister, Agenturen, Verlage und Druckereien darin, ihre Aufgabenstellungen zu lösen, indem es mit pdfToolbox eine Lösung zum Prüfen, Korrigieren und Wiederverwenden von PDF-Dateien für die Produktion von Druckvorlagen und das elektronische Publizieren bereitstellt.

Unternehmen und Behörden aus aller Welt vertrauen pdfaPilot für die zukunftssichere, vollständige PDF/A-konforme Archivierung von PDF- und Office-Dokumenten.

Darüber hinaus ist die callas-Technologie auch als Programmierbibliothek (SDK) für Entwickler erhältlich, die PDFs optimieren, validieren und korrigieren müssen. Software-Anbieter wie Adobe®, Foxit®, Kodak®, Quark®, Xerox® und viele andere haben verstanden, welche Qualität und Flexibilität die callas-Werkzeuge bieten, und sie in ihre eigenen Lösungen integriert.

callas software unterstützt aktiv internationale Standards und beteiligt sich aktiv in DIN, ISO, CIP4, der European Color Initiative (ECI), und der Ghent Workgroup. Darüber hinaus ist callas software Gründungsmitglied der PDF Association und engagiert sich von Anfang an im Vorstand des internationalen Verbandes.

Der Firmensitz des Unternehmens befindet sich in Berlin. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.callassoftware.com

HDS Portalpartner
HDS Portalpartner
Die Satzkiste Stuttgart - Startseite
HDS Portalpartner
callas_grau
HDS Portalpartner
PBU_Logo_weiss
HDS Portalpartner
AXA_Company_logo_rgb_Graustufen