HDS Portalpartner

HDS Portalpartner sind sogenannte Goldpartner. Sie haben das Recht, für den Betrag von jährlich EUR 1'200.00 mit dem Logo im vorgesehenen Bereich je Seite mit dem Logo platziert zu sein, welches wiederum mit dem Firmeneintrag verlinkt ist. Goldpartner haben die Möglichkeit, jährlich maximal 12 PR-Beiträge in unseren News bzw. Foren inkl. Twitter und FB publizieren zu lassen.

viscom – die starke Stimme für die grafische Industrie der Schweiz

logo_viscom_f

viscom
Weihermattstrasse 94
5000 Aargau
Telefon 058 225 55 00
www.viscom.ch

viscom ist der führende Arbeitgeber- und Unternehmerverband der visuellen Kommunikation. Seine rund 750 Mitgliedfirmen sind klassische Druckereien, Medienunternehmen, Agenturen und Weiterverarbeitungsbetriebe. Der Verband engagiert sich in der Berufsbildung und der Sozialpolitik. Die Mitglieder profitieren von einer umfangreichen Palette an Dienstleistungen. Mit viscom Benefit steht den Unternehmen eine breite Palette an Incentives zur Verfügung. Im Beraternetzwerk viscom-Consulting finden sich ausgewiesene Experten, die die Branche kennen und die Mitglieder zu verschiedenen Themen beraten und begleiten können.

Printed in Switzerland ist die Standortförderungskampagne des Verbandes. Unterschiedliche Aktivitäten begleiten die Kampagne.

Die Berufe der visuellen Kommunikation unterliegen einem raschen Wandel. Ein weitsichtiges Bildungskonzept schafft die Voraussetzungen, um die Grundbildung laufend auf die Bedürfnisse der betrieblichen Praxis auszurichten.

Eine fortschrittliche Sozialpartnerschaft fördert das Betriebsklima und die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter. Darum steht viscom als einziger Verband der grafischen Industrie hinter einem Gesamtarbeitsvertrag, der einheitliche und geordnete Arbeitsbedingungen in der Branche garantiert.

Viscom unterstützt die Mitglieder in den Bereichen Innovation, Management und Umwelt und publiziert dazu auch regelmässig Statistiken und Dokumentationen. In Zusammenarbeit mit Fachorganisationen engagiert sich Viscom für die Reduktion von VOC und CO2 und für den Einsatz von nachhaltig erzeugtem FSC-Papier. Der Verband pflegt die grösste Nachhaltigkeitsliste der Branche in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Bauten und Logistik. Individuelle Beratungen zur digitalen Transformation und Agilität runden das Angebot zusammen mit einem umfangreichen Seminar- und Veranstaltungsprogramm ab.

Mehr Infos: www.viscom.ch

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
30.07.2024

Online
Dienstag, 30. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 16.07.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 30.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen Anlage von Beschnittzugaben Automatische Erzeugung der Schnittkontur Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen ... IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix2Switch ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
300
HDS Portalpartner
HDS Portalpartner
callas_grau
HDS Portalpartner
AXA_Company_logo_rgb_Graustufen
HDS Portalpartner
PBU_Logo_weiss
HDS Portalpartner
Die Satzkiste Stuttgart - Startseite